SERVICEANGEBOT APPLICATION MANAGEMENT

Kostenverlauf Outsourcing

Veränderte Geschäftsanforderungen, die Anpassung an gesetzliche Regelungen oder der stetige Technologiewandel erfordern die Adaption und Weiterentwicklung bestehender Applikationen.

Die notwendige Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Systeme bindet häufig bis zu 80% des IT- Budgets und der bestehenden Kapazitäten, die dann für Neuentwicklungen und strategische Projekte fehlen.

Die Auslagerung an einen externen Dienstleister kann hier durchaus effektive Abhilfe bringen. Zudem fördert die Transition die Standardisierung der Services und die Dokumentation der Systeme, die aus regulatorischen Gründen vielfach ohnehin gefordert ist. Des Weiteren wird hier die Basis für Qualitäts- und Kostenverbesserungen gelegt. 

:conwic bietet das komplette Application Management und den System Support (auch 24 x 7) für ausgewählte IT-Anwendungen (Standalone Application Management) oder komplette Applikationslandschaften.

Das Management und die Mitarbeiter verfügen über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Übernahme und Betreuung von Applikationen für Kunden. Sie profitieren von dieser Erfahrung in allen Phasen der Abwicklung - und von der Einstellung unserer Mitarbeiter: Diese verstehen sich als Dienstleister im klassischen Sinne des Wortes - bei uns hört der Service nicht mit dem Vertragsabschluss auf. 
Kern unseres Application Managements ist ein aus der Erfahrung und am ITIL-Standard orientiertes Vorgehensmodell, welches alle Phasen abdeckt, von der Voruntersuchung bis zum Regelbetrieb. Im Rahmen der Voruntersuchung stimmen wir individuell mit dem Kunden geeignete Leistungspakete ab.

Auch in Fällen, in denen wir Anwendungen nicht selbst übernehmen, unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung von Outsourcing-Vorhaben mit erfahrenen Beratern, z. B. bei der Due Diligence, bei der Aufwands- und Kostenabschätzung und bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen.